Menu
National Casino Casino Bonus ohne Einzahlung

Wager Casino

Als Casinospieler werden Sie auf etliche Fachbegriffe stoßen, die Ihnen vielleicht noch unbekannt sein werden. Von Umsatzbedingungen bis hin zu diversen Games werden Sie beispielsweise auf das Wort “Wager” stoßen. Falls Sie noch nicht wissen, was das ist, sperren Sie die Augen auf – wir erklären es Ihnen im Detail!

Die besten Casinos mit guten Regelungen zum Wager

Gleich vorab wollen wir Ihnen einige der besten Online Casinos und Bonusangebote vorstellen, die 2023 in Sachen Wagering besonders gut abschneiden. Dabei ist es fast egal, welche Spielarten Sie bevorzugen. Jeder folgende Bonus wird sich bestimmt für Sie lohnen:

Casino Bonus Spiele
1 Verde Casino Bis zu 1200 EUR + 220 FS Spielen
2 Sugar Casino 1500€ + 100 Freispiele Bonus ohne Umsatzbedingungen Spielen
3 Unique Casino 100% bis zu €200 und 20 Free Spins Spielen
4 BitDreams Willkommenspaket2000 € oder 37.8 mBTC+ 200 Freispiele Spielen
5 Millionaria Willkommensbonus 100% bis zu 300 EUR + 100 Freispiele Spielen

Was bedeutet “Wager” im Kontext eines Casinos?

Das Wort “Wager” kommt aus dem Englischen und bedeutet so viel wie “Wette” oder “Einsatz”. Alle Arten von Casino Games benötigen einen Einsatz. Somit bezahlt man jede Runde Blackjack, jeden Spielchip-Stapel bei Poker und jeden Dreh bei Roulette und Slots mit einem Wager. Der Begriff erscheint jedoch häufiger im Kontext von Bonusprogrammen, wo das Wort mehr als Synonym für die Umsatzbedingungen benutzt wird. Falls innerhalb eines Casinos also die Rede von einem Online Casino No Wager Bonus ist, dann bedeutet das so viel wie “Bonus ohne Umsatzbedingungen“. Wenn Sie das im Hinterkopf behalten, dürften Sie keine Probleme haben.

Wie berechnet man einen Wager

Bevor man sich einen Bonus abholt, muss man immer auf seine Umsatzbedingungen, also Wager, achten. Grundsätzlich landet bei einem Bonus etwas Geld auf Ihrem sogenannten Bonuskonto, welches man dann freispielen muss. Hierfür steht in den Bonusbedingungen ein Faktor, der beschreibt, wie oft man die Bonussumme bei Slots einsetzen muss. Der Prozess nennt sich übrigens Rollover. Meist liegt der Wager zwischen 30 und 50 mal, was aber je nach Bonusprogramm stark variieren kann. Wenn die Wagering-Bedingungen besagen, dass Sie Ihren Bonus in Höhe von 100 Euro 30 mal umsetzen sollen, müssen Sie Spins im Wert von insgesamt (100 x 30 =) 3000 Euro in einen Slot einzahlen. Um die Bedingungen zu erfüllen, braucht man selbstverständlich eine große Prise Glück, weshalb man sich von Beginn an Online Casinos aussuchen sollte, die einfache Bonusbedingungen haben.

Die verschiedenen Arten des Casino Wagers

Je nachdem, welche Art von Casino Bonus man sich ausgesucht hat, treten andere Wagering-Arten auf. Die eine Art des Wagers treffen Sie bei klassischen Bonusangeboten an. Sie erhalten Spielgeldguthaben, das auf Ihrem Bonuskonto landet, erfüllen die Bedingungen, erzielen den gewünschten Rollover Wert und dürfen schließlich die Gewinne behalten. Die andere Art beschreibt diverse Bonusarten, die weitere Schritte oder Änderungen in das Wager-Regelbuch einführen. Dazu gehören beispielsweise auch all die Bonusangebote, die Freispiele ohne Einzahlung nutzen. Diese verkomplizieren nämlich die Spielweise, weshalb Sie vorsichtiger sein und besser auf die Wager-Konditionen achten müssen.

Casino Wager eines gängigen Casino Bonus

Welche Art von Bonus (und somit Wager) Sie sich aussuchen, kommt ganz auf Ihre persönlichen Präferenzen an. Klassische Bonusarten wie gratis Guthaben und der Einzahlungsbonus sind meist von ihren Regeln her sehr unkompliziert. Mit beiden Bonusarten können Sie schon im Vorhinein berechnen, wie viel Geld Sie umsetzen müssen, um an Ihr Bonusgeld zu kommen. Der so ziemlich einzige Unterschied zwischen den Boni ist die Tatsache, dass man bei einem Bonus mit Einzahlung auch mit etwas echtem Geld spielt. Wie viel Bonus Sie erhalten, steht direkt im Zusammenhang damit, wie viel echtes Geld Sie mit Ihrer ersten Einzahlung auf Ihr Konto laden. Hingegen schenkt ein Bonus ohne Einzahlung Ihnen direkt kostenloses Guthaben. Die zwei Bonusarten eignen sich besonders gut, wenn man große Freiheit in der Wahl Ihrer Spiele haben wollen. Generell geben Ihnen Casinos freie Wahl zwischen fast allen Games, wenn Sie mit klassischen Wager-Regelungen spielen.

Casino Wager von anderen Bonusarten

Es gibt auch Arten von Casino Boni, die völlig andere Wagering-Requirements haben. Oftmals kann man aus einem Casino Bonus Freispiele ohne Einzahlung erhalten. Mit diesen kann man kostenlos einige Runden an einem (meistens vorbestimmten) Automatenspiel starten. Wenn die Freispiele aufgebraucht sind, werden jegliche Gewinne gesammelt und auf Ihr Bonuskonto geschickt. Ab diesem Punkt gleicht diese Art der Prämien meist den oben genannten klassischen Bonusprogrammen. Fahren Sie entsprechend der Konditionen fort und setzen Sie die Summe um, um echtes Geld zu erhalten. Es gibt aber auch weit seltenere Bonusprogramme mit völlig anderen Umsatzbedingungen. Die begehrteste Promotion von allen ist der Casino No Wager Bonus. Hierbei handelt es sich um einen Bonus, der dem Spieler direkt eine Geldsumme gutschreibt, die nicht umgesetzt werden muss. Da so ein No Wager Casino Bonus quasi einen direkten Geldverlust für die Spielhalle bedeutet, sind derartige Boni sehr selten und werden höchstens als Teil von VIP-Programmen oder als Cashback-Bonus angeboten. Sie sollten sich also sehr glücklich schätzen, wenn Sie ein No Wager Casino finden.

Wie erkennt man einen guten Wager im Casino

Jetzt dürften Sie einen guten Teil der grundlegenden Informationen sowie die Online Casino Wager Bedeutung kennen. Es wird also höchste Zeit, dass wir Ihnen einige Praxis-Tipps geben. Falls Sie nicht gerade in einem No Wagering Casino spielen, sollten Sie darüber Bescheid wissen, worauf Sie bei der Wahl eines Bonuspaketes achten müssen. Von den Bonussummen bis hin zu verschiedenen Limits gibt es folgende Dinge zu berücksichtigen:

Die Höhe der Bonussumme

Dieser Punkt versteht sich fast von selbst. Wenn Sie sich in Casinos nach einem Bonus umsehen, ist natürlich eine Ihrer Top Prioritäten, aus ihm möglichst viel Profit zu schlagen. Wenn man sich an Boni mit Casino Wager hält, hat man generell eine massive Auswahl und kann es sich erlauben, sehr wählerisch zu sein. Falls alle anderen Faktoren identisch sind, sollte man daher generell den Bonus mit der höheren Bonussumme nehmen. Falls es sich aber um einen gigantischen Einzahlungsbonus im Wert von hunderten oder tausenden Euro handelt, kann das aber auch gegen Sie arbeiten. Das liegt an den Einsatzlimits, zu denen wir Ihnen gleich mehr erzählen werden. Falls Sie eine Casino No Wager Promotion finden, sollten Sie in jedem Falle zugreifen und den Wert ignorieren. Da Sie keinen Casino Wager zahlen müssen und es sich daher um ein direktes Geldgeschenk handelt, gibt es in jedem Fall einen Grund zum Feiern. Ob es 1 Euro sind oder Sie 25 Euro Cashback erhalten, sind Sie hinterher so oder so reicher.

Die Zeitspanne  der Gültigkeit

Einer der am häufigsten übersehenen Bestandteile der Bonusbedingungen, neben der Wager Casino Bedeutung, ist die Frist. Die Umsatzbedingungen einer Promotion müssen innerhalb einer vorbestimmten Zeitspanne erfüllt werden, ansonsten verfallen jegliche damit verbundene Gewinne sowie das Spielgeld auf dem Bonuskonto. Meist muss man das Casino Wager innerhalb von 7-28 Tagen abschließen, was aber je nach Promotion stark schwanken kann. Wählen Sie am besten einen Bonus mit langer Frist, da Sie so eine größere Chance haben, die Bonusanforderungen innerhalb des Zeitrahmens zu erfüllen. Nur, wenn Sie mit einem No Wager Bonus Casino spielen, gibt es keine Frist, da es sich hierbei um ein Sofortgeschenk handelt.

Die Einsatzlimits

Eine große Komplikation beim Umsetzen von Boni ist die Einsatzbegrenzung. Jede Runde, die Sie an einem Spielautomaten starten, trägt zu Ihrem Casino Wager bei. Falls Sie aber pro Dreh dutzende Euro einsetzen könnten, hätten Sie ja den Rollover in kürzester Zeit erfüllt. Da dies für die Online Casinos völlig unprofitabel wäre, führen diese meist Limits ein, wie viel jeder Spin maximal zu Ihrem Casino Wager beisteuern kann. Je höher dieser Wert ist, desto besser für Sie.

Die prozentualen Grenzen

Achten Sie immer darauf, wie viel Ihr aktuelles Casinospiel zur Erfüllung der Bonuskonditionen beiträgt. Manche Games, ein großer Teil davon Tischspiele, sind weniger effektiv, um den Rollover des Online Casino Wager zu erledigen. Bei Roulette werden beispielsweise meist nur etwa 50% Ihrer Einsätze gezählt. Wenn man also 10 Euro bei Roulette einzahlt, schreitet man nur 5 Euro bei seinem Bonus weiter. Casinos haben diese Regelung eingeführt, um Bonusangebote so fair wie möglich zu gestalten.

Die Kompatibilität mit mobilen Geräten

Falls Sie nur auf Ihrem Handy oder Tablet spielen oder häufig zwischen Computer und Mobilgerät wechseln, sollten Sie bei den Bonuskonditionen gut aufpassen. So manches Wager Casino schränkt das Freispielen von Boni auf Handys ein oder verbietet es vollkommen. Häufig werden auch hier prozentuale Limits eingesetzt, womit mobile Einsätze weniger wert sind. Generell findet man in den Bonusbedingungen des Online Casinos hierzu Informationen.

So starten Sie durch: Vom Casino bis hin zu den Umsatzbedingungen

Jetzt wird es Zeit, den ganzen Spielprozess nochmal von Anfang bis Ende durchzugehen. Von der Wahl des richtigen Casinos bis hin zur Auszahlung der Gewinne gibt es noch einige Dinge zu beachten, die wir bisher noch nicht ansprechen konnten. Daher bitten wir Sie, noch nicht die Notizblöcke zur Seite zu legen und weiter aufzupassen. Sie lernen garantiert noch so manche Weisheit, die Ihnen im Wager Casino hilfreich sein wird.

Das richtige Online Casino wählen

Bevor Sie sich daran machen, Ihren Online Casino Wager durchzuspielen, müssen Sie sich erst einmal das beste der vielen Echtgeld Casinos aussuchen. Im besten Falle finden Sie ein No Wager Casino und können sich über einen passenden No Wagering Casino Bonus freuen. Ein Casino mit Einzahlungsbonus kann Ihnen aber einen ebenso guten Startschuss geben und Ihnen auf Ihrer Reise gut helfen. Es gibt dabei aber noch andere Faktoren zu beachten, als nur den Bonus. Beispielsweise muss das Wager Casino eine gültige Lizenz haben und über einen guten Kundenservice verfügen. Falls Ihnen die Spielesammlung nicht gefällt, kann sich das ebenfalls stark auf Ihren Spielspaß auswirken. Zuletzt sollte man auch darauf achten, dass das Nutzer-Interface einfach zu navigieren ist.

Die Einsatzbedingungen berechnen

Sobald Sie ein Wager Online Casino gefunden haben, können Sie sich registrieren und Ihren Willkommensbonus abholen. Lesen Sie dabei die Beschreibung der Promotion gründlich, um die Konditionen zu erfahren. Wenn es sich um einen klassischen Bonus handelt, muss man lediglich die Bonussumme mit dem Rollover Wert multiplizieren. So erfahren Sie die gesamte Wager-Summe und können mit einem kurzen Blick auf die Einsatzlimits abschätzen, wie lange Sie zum Umsetzen des Bonus brauchen werden. Gleichen Sie das dann noch mit dem Zeitlimit der Prämie ab.

Ein gutes Spiel aussuchen

Jetzt, da Ihr Bonus aktiviert ist, braucht man nur noch das passende Spiel. In den meisten Fällen eignen sich Slots am besten, um das Casino Wager umzusetzen. Je nachdem, für welches Casino Sie sich entschieden haben, stehen Ihnen völlig unterschiedliche Games und Provider zur Verfügung. Suchen Sie sich eines aus, welches bestenfalls einen RTP Wert von zwischen 96 – 97,5% und einige Sonderfunktionen hat. Um das Spiel free zu testen, können Sie auch die Demo des Spielautomaten gratis spielen, bevor Sie Ihren Bonus umsetzen.

Oft genug umsetzen, um die Bedingungen zu erfüllen

Jetzt bleibt Ihnen nichts mehr übrig, als einen Top Spielautomaten zu öffnen und fleißig an den Walzen zu drehen. Dieser Prozess kann je nach Promotion nur wenige Stunden bis hin zu mehreren Wochen dauern. Es ist nicht garantiert, dass man im Wager Casino auch tatsächlich Glück hat. Vielleicht war die Mühe umsonst und man muss sich nach neuen Casinos umsehen. Die Garantie, kostenloses Geld zu erhalten, gibt Ihnen nur ein Casino Bonus No Wager.

Gibt es auch No Wager Casinos?

Ja, wie bereits erwähnt, gibt es in seltenen Fällen Online Casinos, in denen Sie keine Umsatzbedingungen beachten müssen. Sie erhalten beim Abholen des Bonuspaketes eine direkte Geldsumme auf Ihr Konto, die Sie sich auch auszahlen lassen können. Dies ist aber äußerst rar und oft nur als Cashback-Prämie oder für Mitglieder des Casino-VIP-Clubs erhältlich. Halten Sie also immer Ausschau nach solchen Angeboten.

Das Casino Wager

Jetzt dürften Sie zum Thema Casino Wager um Einiges schlauer geworden sein. Von den verschiedenen Bonusarten und ihren Wager-Konditionen bis hin zu Begrenzungen und Limits gibt es hier viel zu beachten. Jetzt sind Sie aber bestens gewappnet und können endlich voller Tatendrang in die Welt der Spielhallen vordringen. Wir wünschen Ihnen viel Glück!

FAQs zu Wager im Casino

Was bedeutet "Wager" im Casino?

“Wager” ist ein englisches Fachwort und heißt übersetzt so viel wie “Einsatz”, “Wette” oder “Umsatzbedingungen”. Wenn Sie unseren Artikel gelesen haben, dürften Sie bestens über das Thema informiert sein. 

Wie erkennt man einen guten Wager im Online Casino?

Wenn Sie sich eine Spielhalle ausgesucht und sich angemeldet haben, erhalten Sie Zugriff zu einem Willkommensbonus. In seiner Beschreibung stehen wichtige Informationen, darunter die Höhe der Bonussumme und die Umsatzkonditionen. Man sollte diese sowie die gegebenen Limits beachten, um zu beurteilen, ob sich der Bonus lohnt. 

Wie erfüllt man die Umsatzbedingungen eines Bonusangebotes?

In den Bonusbedingungen steht ein sogenannter Rollover Wert. Dieser besagt, wie oft Sie die Spielgeldsumme, die Sie von dem Bonus erhalten haben, umsetzen müssen. Je höher der Rollover Wert, desto schwieriger ist es, die Konditionen zu erfüllen. Spielen Sie so lange, bis der Bonus vollständig umgesetzt ist oder Ihnen unglücklicherweise das Spielgeld ausgeht.