Viel Spielspaß mit online Blackjack

Wenn du schon in den herkömmlichen Spielcasinos gern Kartenspiele und vor allem Blackjack oder Black Jack gespielt hast, begeistert dich sicherlich auch das Blackjack online. Die angebotenen Varianten, die einem guten Blackjack Online Casinos angeboten werden, sind inzwischen so zahlreich, dass du, auch wenn du die Regeln des Spiels schon kennst, bestimmt neue Blackjack online Tipps gebrauchen kannst.

Beste Blackjack Casinos 2019

CASINOBONUSTESTSPIELE
1 Betsson Casino Erfahrungen Betsson €200 + 200 FSund 10 Big SpinsAngebot für Neukunden Testbericht SPIELEN
2 iGame Casino Erfahrungen iGame €50 + 150 FSfür Fire JokerBonus-Angebot Testbericht SPIELEN
3 Casumo Casino Erfahrungen Casumo €1200 + 200 FSfür StarburstWillkommensbonus Testbericht SPIELEN
4 888 Casino Erfahrungen 888 Casino €140und €88 BonusgeldWillkommensbonus Testbericht SPIELEN
5 LeoVegas Casino Erfahrungen LeoVegas €2500 + 30 FSfür Book of DeadWillkommensbonus Testbericht SPIELEN

Blackjack ist nicht mehr und nicht weniger als der Abkömmling vom französischen Kartenspiel „Vingt et un“, als dem Einundzwanzig oder bei den meisten Glückspielern auch als 17 und 4 bekannt. Nun, 17 plus 4 sind 21, das erklärt eigentlich schon so einiges, oder?

Die Basis-Spielregeln vom online Blackjack

Ein guter Tipp, um in einem seriösen online Casino Blackjack zu spielen, ist sicherlich, dass du weißt, worum es bei diesem Spiel geht. Die Spielregeln vom online Blackjack sind im Grunde natürlich die gleichen wie beim traditionellen Spiel. In den online Casinos gibt es inzwischen zahlreiche neue, teilweise dynamische, Varianten, bei denen die Basis-Regeln unverändert bleiben, jedoch immer mal wieder irgendein moderner Twist mit eingebaut wird. Deshalb, wenn er vom online Casino angeboten wird, nutze ruhig einen Blackjack Bonus aus, um das jeweilige Spiel auszutesten.

Traditionell sitzen die Blackjack-Spieler an einem Blackjack-Tisch. Am geraden Ende dieses Tisches siehst du den Kartengeber (auch Dealer oder Croupier genannt) und bei der traditionellen Version gibt es 7 Kartenspieler, die dem Dealer gegenübersitzen. Diese heißen auch „Pointeure“. Beim Blackjack online wirst du jedoch oft mehr als die traditionellen sieben Spieler sehen, denn dabei nehmen oft mehr Pointeure teil.

blackjack strategie

Gespielt wird mit 6 Sets von französischen Karten, die jeweils 52 Blatt haben. Ganz einfach ausgedrückt, musst du versuchen, so nah wie nur irgend möglich an die Zahl 21 (erinnerst du dich 17+4 =21!!) heranzukommen und dabei ist es wichtig, dass du näher an dieser magischen Zahl bist, als der Kartengeber. Wenn dein Blatt den Wert 21 überschreitet, ist alles verloren.

Die Spielkarten sind jeweils folgendes wert:

Nun gibt es noch die Boxen. Das ist dort, wo jeder Spieler die Einsätze machen darf, bevor die Karten ausgeteilt werden. Sobald alle Spieler mit diesem Teil fertig sind, gibt der Croupier die Spielkarten aus. Jeder Spieler am Tisch und auch der Kartengeber selbst bekommt zunächst eine Karte, die offengelegt wird. In der zweiten Runde bekommen alle Spieler wieder eine offene Karte, jedoch der Kartengeber erhält keine.

Derjenige Kartenspieler am Tisch, der links vom Dealer sitzt, verlangt dann mehr Karten, bis er kein weiteres Risiko mehr eingehen will, da er schon sehr nah an der 21 dran ist. Er sagt „steht“, wenn er keine Karte mehr will und wenn er plötzlich mehr als 21 Punkte auf der Hand hat, hat er verloren und das nennt man beim Blackjack den „Bust“. Dann werden alle Karten und der Einsatz dieses ersten Spielers eingesammelt.

Nun sind die anderen Spieler dran und das Ganze läuft genauso ab wie beim ersten Glücksspieler. Wenn alle durch sind, kriegt endlich auch der Kartengeber seine zweite Karte. Wenn dieser dann mit seinen zwei Karten 17 oder mehr Punkte zählt, darf er keine weitere Karte mehr ziehen, sonst, wenn es also 16 oder weniger sind, muss er eine neue Karte nehmen. Er selbst muss auch das besondere Ass mit 11 Punkten bewerten, es sei denn, er hätte damit mehr als 21 und dann zählt es wiederum nur einen Punkt.

Alle Spieler, die sich noch im Spiel befinden, gewinnen sofort, sobald der Dealer die 21 Punkte überschreitet. Im alternativen Fall gewinnen nur all die Kartenspieler, die näher bei der magischen Zahl 21 liegen, als der Dealer selbst. Es gibt hierbei auch ein Unentschieden, nämlich dann, wenn einer der Spieler am Tisch die gleiche Augenzahl wie der Dealer hat und dann gibt es leider keinen Gewinner und auch keinen Verlierer. Das wird mit „tie“ oder „égalité“ oder auch „standoff“ beschrieben.

Im glücklichen Fall eines Gewinns, bekommst du deinen Einsatz 1:1 ausgezahlt. Wenn du drei 7-Karten auf der Hand hast, was ja auch 21 ergibt, ist das eine „Triple Seven“ und du bekommst eine Auszahlung von tollen 3:2. Und was ist Blackjack? Auch diese Hand wird mit 3:2 ausgezahlt und ist stellt sich auch zwei Assen und einer Zehn oder einem Ass und einem Bild zusammen.

Welche Vorteile bringt das online Blackjack

Wenn du in einem Blackjack Casino online spielen möchtest, hast du die attraktive Möglichkeit, das Spiel erst einmal ohne Einsatz von Echtgeld kennenzulernen, indem du das online Blackjack kostenlos ausprobierst. Die meisten online Casinos ohne Download bieten dir heute diese Option an und es ist total legal, das so zu tun. Warum nicht entweder im Demo-Modus spielen und das Spiel und die vielleicht besondere online Variante auszutesten oder auch einen Blackjack Bonus auszunutzen? Du kannst dann immer noch jederzeit deine Einsätze tätigen und losspielen.

Das online Spiel ist auch dynamisch und sowohl an den Spielautomaten in der Casino Lobby oder im Live Casino eine tolle Sache. Die meisten online Casinos bieten die Live Dealer Spiele an und besonders beim Blackjack fühlst du dich dabei, als wenn du direkt mit am Tisch sitzen würdest.

Und nicht zuletzt ist das online Spielen so beliebt, da du Blackjack dabei ja auch im mobilen Casino spielen kannst. Ob vom Handy oder Tablet, du bist jederzeit und von überall aus dabei.

blackjack

Beim Blackjack gibt es die unterschiedlichsten Spielzüge, die man einfach einmal testen sollte. Hierzu gehören beispielsweise eine Versicherung zu kaufen, die Werte zu verdoppeln oder die Karten zu splitten. Dabei ist es besonders wichtig zu wissen, wann der richtige Spielzug verwendet werden soll. Je mehr man darüber Bescheid weiß, desto geringer wird am Ende der Hausvorteil. Wer die Karten splitten möchte, der sollte bereits über einiges an Erfahrung verfügen. Dieser Zug sollte beherrscht werden.


Hierbei muss nämlich die Hand des Dealers und auch die Quote für zwei Hände berechnet werden. Dies gilt auch, wenn die Einsätze verdoppelt werden sollen. Auch wenn es im ersten Augenblick danach aussieht, dass es sich hier um ein ganz einfaches Spiel handelt, sollte man es trotzdem richtig erlernen und besonders auf die Feinheiten achten. Denn so kann mehr gewonnen werden. Jeder hat sicherlich schon einmal vom Kartenzählen gehört. Nachdem ein paar Hände gespielt wurden gilt es nun zu berechnen, welche Karten sich noch im Deck befinden. Diese Methode ist vollkommen legal aber in echten Casinos nicht gerne gesehen.


Bemerken die Betreiber, dass der Spieler in der Lage ist die Karten zu zählen, wird dieser häufig gesperrt. Denn diese Spieler gewinnen wesentlich häufiger als der Durchschnitt und dies wollen die Casinobetreiber natürlich nicht. Aus diesem Grund werden in den Casinos oft auch mehrere Decks verwendet, damit die Karten nicht gezählt werden können. Auch Wettmuster werden genau beobachtet. Wer also in der Lage ist die Karten richtig zu zählen, der sollte nach einem Casino Ausschau halten, welches Singledecks verwendet.

Varianten vom online Blackjack

Du findest inzwischen viele tolle Optionen des Blackjack online. Darunter sind:

Blackjack ist nicht aus keinen Grund eines der beliebtesten online Casino Spiele, die du finden wirst, wenn du in einem seriösen online Casino spielen möchtest. Das Spiel ist klassisch, dynamisch, einfach zu erlernen und macht einfach viel Spaß und bringt dabei eine gute Portion Nervenkitzel und Spannung mit sich und natürlich auch lukrative Gewinne.

Blackjack spielen im Online Casino

Blackjack ist vom Prinzip her ein einfaches Spiel und schnell zu erlernen. Wendet man hier die richtige Strategie an und gibt man sich Mühe, dass Spiel wirklich zu erlernen, verschwindet der Hausvorteil fast komplett. Legale Tricks erleichtern das Spiel beim online Blackjack und ermöglichen kontinuierliche Gewinne. Und dies ist sicherlich das Ziel der meisten Spieler in einem Casino. Welche Variante die beste ist, muss jeder Spieler für sich individuell entscheiden. Die Chancen verändern sich nämlich nicht. Am Ende bleibt es immer ein Glücksspiel und dieses soll ja auch Spaß bereiten.