Menu
National Casino Casino Bonus ohne Einzahlung

Legale Online Casinos

Glücksspiel soll Freude machen, die nicht durch einen faden Beigeschmack der Illegalität getrübt wird. Darum macht es einen großen Unterschied, Online Casino legal zu spielen. Sie genießen in zugelassenen Casinos viele Vorteile, die über das gute Gewissen hinausgehen. Es geht um Fair Play und umfassenden Schutz vor Betrug und Abzocke!

Das sind die besten legalen Online Casinos in Deutschland

Haben Sie sich bereits Gedanken über die Sicherheitsmerkmale gemacht, die legale Online Casinos Deutschland ausmachen? Prima! Dann können Sie sich direkt empfehlenswerte Anbieter ansehen und nach wenigen Klicks mit dem Spielen beginnen. Möchten Sie vorher noch mehr über die Vorzüge geprüfter Casinos erfahren, genießen Sie die Vorfreude und informieren Sie sich auf unserer Seite ein bisschen genauer, bevor Sie starten.

Casino Bonus Spiele
1 Wunderino 400% bis 40€ Bonusund 30 Freispiele Spielen
2 Vulkan Vegas Einzahlungsbonus 200% + 50 FS für Gonzo's Quest Spielen
3 Zet Casino Willkommensbonus 100% bis zu 500€ + 200 Freispiele Spielen

Online Glücksspiel in Deutschland: Legal oder illegal?

Schauen wir uns die Situation vor dem Jahr 2021 an, kommen wir zu dem Schluss, dass Echtgeld Casinos schon lange legal sind. Das Problem bestand jedoch, dass im Gesetz nur Casinos erwähnt wurden, die physisch existieren, also die Spielotheken auf deutschem Boden. Die Gesetzestexte ließen lange Zeit offen, ob Online Casino Spielen legal war.

Es war beinahe so, als gäbe es die Online Casinos gar nicht. Tatsächlich wurden diese aber so beliebt, dass man ihre Existenz nicht länger ignorieren konnte. Es ist schließlich so, dass der Staat aufgrund möglicher Steuereinnahmen viel Geld daran verdienen kann. Darum wurde lange darüber debattiert, wie man die Internet Spielhäuser in die Gesetze integrieren kann, was zunächst nur unzureichend gelang.

Endlich: Fort von der Kleinstaaterei, hin zur unbestreitbaren Legalität

Es herrschte keine Einigkeit über die Rahmenbedingungen und die Bundesländer wagten teilweise einen Alleingang. Das Resultat war, dass legale Online Casinos in Deutschland eine Weile nur in bestimmten deutschen Gebieten zu existieren schienen, während sie in den angrenzenden Bundesländern nicht ganz legal aussahen. Diese Umstände waren absurd, aber zum Glück wurde der Staatsvertrag zum Glücksspielwesen in Deutschland im Sommer 2021 generalüberholt. Somit ist das Spielen im Internet nun überall gleichermaßen legal und Spieler entkommen endlich der vermeintlichen, ehemaligen Grauzone.

Aktuelle Rechtslage bezüglich Online Glücksspiele in Deutschland

Dass aus dem Phänomen Glücksspielstaatsvertrag NRW mit der Folge einer uneinheitlichen und verwirrenden Rechtslage der einheitliche Glücksspielstaatsvertrag 2021 entstand, ist an sich eine gute Entwicklung. Immerhin splittet sich Deutschland nicht mehr in Bundesländer, die für, und andere, die gegen das Internet Gaming sind. Trotzdem sagen manche Spieler, dass es noch viel Klärungsbedarf gibt. Hier rächt sich wohl die Tatsache, dass das Thema zu lange vernachlässigt wurde.

Es ist ohne Zweifel gut, dass Online Casino legal ist und der deutsche Staat als Gesamtheit Verantwortung für und Kontrolle über das Glücksspiel übernehmen möchte, so wie es andere Staaten schon lange zuvor taten. Jedoch sind die deutschen Verantwortlichen sehr viel strenger und restriktiver mit den Casinos als in anderen Ländern.

Die strengen Casino-Regeln der Deutschen lauten wie folgt:

Die deutsche Vorstellung von Spielerschutz wird auch kritisch betrachtet

Natürlich ist der Staatsvertrag zum Glücksspielwesen in Deutschland ein positives Zeichen. Neue Hobbyspieler werden sich an den meisten Regeln und Vorschriften wohl auch kaum stören, denn in Sachen Spielerschutz und Suchtprävention ist Vorsicht sicherlich vernünftig. Aus den strikten Regeln wird ersichtlich, dass man offenbar nicht den Eindruck erwecken möchte, dass es nur um das Gewinnen geht. Erst recht sollen keine Kinder mit Werbung bombardiert werden. Als problematisch wird aber beispielsweise die Sperrdatei angesehen. Wenn der Anbieter eine Lizenzierung direkt aus Deutschland haben möchte, muss er die Spieler melden. Das sehen viele Menschen kritisch, da der Datenschutz doch so wichtig ist.

Diskussions- und Nachbesserungsbedarf ist vorhanden

Anbieter mit europäischen Lizenzen erledigen seit mittlerweile Jahrzehnten einen großartigen Job. Dabei war es nicht notwendig, die Casinospieler an eine zentrale Datei zu melden, um sie zu schützen. Darum ist es bislang so, dass legale Online Casinos Deutschland am liebsten weiterhin unter der europäischen Glücksspiellizenz zur Verfügung stehen.

Es gibt nämlich eine Sache, die scheinbar nochmals überdacht werden muss: Wir leben in der Europäischen Union. Das EU-Recht ist dem deutschen Recht übergeordnet, womit in den strittigen Punkten die Vorgaben des Europäischen Gerichtshofs entscheidend sind. Auf Basis der gesetzlich verankerten Dienstleistungsfreiheit soll es völlig in Ordnung und legal sein, bei einem Anbieter mit EU-Lizenz zu spielen.

Wie Sie ein legales Online Casino erkennen

Wenn Sie neue Online Casinos suchen und weder Ihre Sicherheit gefährden, noch sich ins Unrecht setzen wollen, sollten Sie den nachfolgend aufgelisteten Suchkriterien die höchste Priorität einräumen. Sie wissen nun, dass Online Casino legal ist und dass zugelassene Online Casinos Deutschland nicht gleichbedeutend mit einem Online Casino mit Sitz in Deutschland sind. Eine europäische Glücksspiellizenz ist hingegen ein gutes Erkennungsmerkmal seriöser Angebote, denn entscheidend ist am Ende das EU-Recht, das der deutschen Gesetzgebung übergeordnet ist.

Außerdem achten Sie bitte auf folgende Punkte, die wir anschließend näher erläutern:

Glücksspiellizenz aus einem EU-Mitgliedsstaat

Bevor Sie ein Online Casino in Deutschland legal 2023 betreten beziehungsweise sich in einem solchen registrieren, vergewissern Sie sich bitte unbedingt, ob dieses eine Lizenz einer in der EU ansässigen Glücksspielbehörde besitzt. Es ist keineswegs bedenklich, wenn es sich bei solchen Glücksspielportalen beispielsweise nicht um ein Online Casino Schleswig Holstein handelt, auch wenn Sie zufällig in diesem Bundesland leben. Maßgeblich ist, dass es eine Kontroll- und Regulierungsbehörde gibt, die an die EU-Gesetze gebunden ist und nach strengen Richtlinien das Glücksspiel reguliert.

Steht hinter einem Angebot zum Beispiel die Malta Gaming Authority, wäre im Streitfall letzten Endes ein europäisches Gericht zuständig. Erfahrungsgemäß gibt es bei europäisch lizenzierten Anbietern jedoch keine Probleme, da sehr viele Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden und viele Kontrollen erfolgen, sobald sich ein Anbieter um eine Glücksspiellizenz bewirbt. Ganz wichtig: Geld wird sicher verwahrt und Gewinne werden anstandslos ausgezahlt.

Fairness und Sicherheit beim Glücksspiel online

Legale Online Casinos in Deutschland sind insbesondere daran zu erkennen, dass sie sich Qualitätsprüfungen unterziehen. Ein Blick auf die Fußnote zeigt in diesem Fall, dass nicht nur die Hauptlizenz, wie beispielsweise diejenige von der Malta Gaming Authority, vorhanden ist. Daneben befinden sich oft auch weitere Logos und Siegel mit der Aufschrift iTech Labs oder eCOGRA. Hierbei handelt es sich um Organisationen, die sich der Sicherheit von Spielen widmen. Diese wiederum ist am RTP der einzelnen Casinospiele zu erkennen. Da Casinos ihren eigenen Gewinn aus verlorenen Einsatzgeldern der Kunden erwirtschaften, ist diese Kennzahl wichtig.

Die Zufallsgeneratoren der Spiele sollten so programmiert sein, dass die Auszahlungsquote den Spielern dennoch eine reelle Gewinnchance überlässt. So ist gewährleistet, dass beim Spielbetrieb alles mit rechten Dingen zugeht und Casinospieler nicht übervorteilt werden. Sind die Prüfstempel der Überwachungsbehörden auf der Casinoseite zu sehen, können Sie auch davon ausgehen, dass Sie auf der Seite nur geprüfte Games von seriösen Marken vorfinden, die sich für den Echtgeldmodus eignen.

Erlaubnis für Spieler, die sich in Deutschland befinden

Es gibt sicherlich auch im Ausland legale Online Casinos, aber nicht alle werden sich zwangsläufig auch für die Einwohner der BRD eignen. Entscheidend für Sie als Spieler, der in Deutschland lebt, ist jedoch die Auskunft darüber, ob das Online Casino Deutschland legal bedient beziehungsweise den Glücksspielmarkt mit deutscher Zielgruppe anspricht. Ein Blick in die AGB wird Ihnen im Zweifel zeigen, ob das Angebot für deutsche Benutzer gilt. Sollte das nicht der Fall sein und deutsche Kunden ausgeschlossen werden, wird es dafür gute Gründe geben, die nichts mit Diskriminierung zu tun haben.

Sie sollten niemals versuchen, Länder-Blockierungen mittels VPN oder Angabe falscher Daten zu umgehen. Das würde Ihnen nur Frust und Schwierigkeiten einbringen. Stattdessen sollten Sie sich fragen “Welche Online Casinos sind in Deutschland legal?” und sich auf die passenden Anbieter konzentrieren. Übrigens: Sollten die Bonusangebote erkennbar für Casinospieler in Deutschland gestaltet sein, ist der Fall ziemlich offensichtlich.

Technische Sicherheit und Datenschutz

Legale Online Casinos richten sich in Sachen Sicherheit nach den strengen Vorgaben ihrer Lizenzgeber. Die Vorgaben der europäisch geführten Kontrollbehörden legen einen starken Fokus auf die Privatsphäre der Benutzer, während die deutsche Behörde eine Erfassung der Spieler in einer zentralen Datenbank vorsieht, was der Spielsuchtprävention und Einhaltung von Limit-Vorgaben dienen soll und umstritten ist. Das Maß an Privatsphäre ist also bei europäisch regulierten Anbietern genau genommen höher, um Ihnen diesen Unterschied zwischen einer EU-Lizenz und der deutschen Lizenz nochmals aufzuzeigen.

Was alle gemeinsam haben, sind eine strenge Cookie- und Datenschutzrichtlinie und die Erwartung, dass die Konten und Gelder der Casinospieler strengstens geschützt werden sollen. Eine SSL-Verschlüsselung gehört dabei ebenso zum Sicherheitsprogramm wie eine Verschwiegenheitserklärung der Support-Mitarbeiter und die Server-Sicherheit. Des Weiteren müssen Casinobetreiber sehr gute Versicherungen abschließen und dürfen im Fall einer Insolvenz die Geld-Einlagen der Kunden nicht zur Insolvenzmasse rechnen, sondern das Guthaben der Spieler getrennt vom Geschäftsguthaben aufbewahren. Die Technologie erlaubt ein ständig wachsendes Maß an Schutz und Sicherheit und muss immer auf dem neuesten Stand gehalten werden.

Regelung zur Umsatzsteuerpflicht in Europa

Wer ein Online Casino legal betreiben möchte, muss Steuern in Deutschland zahlen. Nach deutscher Auffassung muss die Steuer dort entrichtet werden, wo der Umsatz entsteht. Spielen also Menschen mit Wohnsitz in Deutschland bei einem Anbieter, muss dieser in die deutsche Staatskasse zahlen, auch wenn sich der Unternehmenssitz außer Landes befindet. Unterlässt der Anbieter das, gilt diese Vorgehensweise als illegal.

Wer dabei erwischt wird, weder in Deutschland, noch im anderen Land zu zahlen, muss mit einer Sperrung rechnen und wird vom Markt verbannt. Darum ist die Steuerfrage auch für Sie wichtig. Schließlich kämen Sie auf einer Casino-Plattform, die blockiert wird und in einen juristischen Streit gerät, selbst nicht mehr so schnell an Ihr Geld, das sich auf dem Spieler-Konto befindet. Von daher empfiehlt es sich durchaus, Steuersünder-Casinos zu meiden und sich stattdessen eine Spielothek zu suchen, die brav den Zehnten entrichtet und diesbezüglichem Ärger aus dem Wege geht.

Spielerschutz und Suchtprävention

Der vorbildliche Spielerschutz bei lizenzierten Anbietern hat zu dem inzwischen sehr guten Image rund um das Thema Online Gaming geführt. Die Tatsache, dass Games wie Roulette oder Poker abhängig machen können, wurde aktiv angegangen. Schutzmaßnahmen wurden in den europäisch regulierten Spielotheken installiert. Diese beginnen schon damit, dass auf den Seiten selbst vor dieser Gefahr gewarnt wird. Darüber hinaus kann jeder Benutzer einen Selbsttest absolvieren und bekommt zahlreiche Möglichkeiten, verbindliche Limits einzustellen oder sich auf Wunsch auch zum Zweck einer Spielpause gänzlich sperren zu lassen.

Die deutschen Lizenzbehörden verfolgen ebenfalls das Ziel der Suchtprävention, aber setzen stärker auf Verbote und fremdbestimmte Limitierungen. Manche Slots werden in Casinos unter deutscher Aufsicht lieber gleich verbannt oder es wird festgelegt, dass man beim Blackjack höchstens einen Euro pro Hand einsetzen darf. Ob nun auf Eigenverantwortung und Hilfe oder auf behütendes Eingreifen gesetzt wird, ist immer gut erkennbar: Es wird tatsächlich große Rücksicht auf suchtgefährdete Menschen genommen, anstatt die Problematik einfach zu ignorieren.

Anti-Geldwäsche-Maßnahmen

Casinos, die einen legalen Spielbetrieb sicherstellen, dürfen Geldwäsche-Aktivitäten keine Plattform bieten. Wer Online Glücksspiel legal betreiben möchte, muss demzufolge seine Identität eindeutig bestätigen. Dazu gehört nicht nur die Altersverifizierung, sondern auch die Verifizierung des Kontos. Darum sind Wechsel der Zahlungsmethoden auch ziemlich umständlich und sollten gemieden werden. Ein legaler Anbieter wird immer wissen wollen, dass er Gewinne nur an den rechtmäßigen Gewinner auszahlt, der zugleich der Kontoinhaber ist. Nutzen Sie also beispielsweise eine virtuelle Geldbörse wie Skrill für Ihre Casino-Transaktionen, müssen die Auszahlungen an den Skrill-Account gehen, von dem auch die Einzahlung kam.

Nicht einmal Zahlungen vom Konto des Ehepartners wären nach den Geldwäsche-Schutzmaßnahmen zulässig. Die paysafecard wird zwar gern für Konto-Aufladungen genutzt, aber es empfiehlt sich aus Gründen der einfachen Verifizierbarkeit immer, eine andere, feste Zahlungsoption als Standardmethode zu wählen und dann beispielsweise mit einem Screenshot der ersten Casino-Transaktion nachzuweisen, dass es sich um Ihr Konto handelt, auf dem Sie auch die Gewinne empfangen möchten.

Andere Kriterien, die Sie bei der Wahl des Casinos berücksichtigen sollten

Sobald Sie anhand der bisher genannten Kriterien legale Online Casinos identifiziert haben, können Sie Ihre Suche verfeinern. Nun geht es um die Feinheiten, die sicherstellen sollen, dass die Spiele-Plattform zu Ihnen passt. Sicher haben Sie sich an diesem Punkt auch schon ein paar Gedanken über Ihre Prioritäten gemacht, beispielsweise über Ihren Bedarf an Bonus, Ihre Lieblingsspiele und das bevorzugte Gerät. Prüfen Sie Ihre Optionen am besten Schritt für Schritt anhand folgender Kriterien, die im Anschluss ebenfalls ein wenig genauer erklärt werden:

Auswahl der Spiele

Nachdem der Sicherheitsaspekt immer Vorrang genießen sollte, dürfen Sie endlich den Fokus auf dieses Auswahlkriterium richten. Was möchten Sie eigentlich spielen? Die Casinos haben teils sehr unterschiedliche Spielesammlungen. Es gibt reine Slot Casinos, bei denen Sie ausschließlich Echtgeld Spielautomaten finden. Sind Sie ein großer Automaten-Fan, könnte eine solche Seite durchaus gut zu Ihnen passen. Schauen Sie sich an, ob mehrere Spiele-Provider vertreten sind oder welcher Hersteller im Mittelpunkt steht. Vielleicht möchten Sie nur Automaten mit Jackpot nutzen. Dann sollten Sie sich für ein Spielcasino mit europäischer Lizenz entscheiden, da Jackpot Slots unter einer rein deutschen Lizenz nicht erwünscht sind.

Ein pures Automatencasino wäre jedoch nicht die passende Wahl, wenn Sie auch Wert auf andere Spiele legen, wie beispielsweise Blackjack, Glücksrad, Roulette oder Poker. Recherchieren Sie, welche Spielauswahl geboten wird, ob der durchschnittliche RTP gut ist, ob ein kostenloser Demo-Modus existiert und wie flexibel die Tischlimits sind. Diese Recherche wird Sie einfacher zu einer Entscheidung führen und die Vorfreude auf den Spielspaß steigern, denn mittlerweile haben Sie Ihre Optionen auf legale Online Casinos für deutsche Spiele-Fans eingegrenzt und können Ihre Sicherheitsbedenken in den Hintergrund stellen.

Promotionen und Bonusangebot

Das Vergleichen der Bonusangebote macht vielen Spielern großen Spaß, denn überall in Casinos winken individuelle Boni. Die Angebote sind jedoch so vielfältig, dass es fast schon wieder kompliziert werden kann, eine Entscheidung zu fällen. Zuerst könnten Sie Ihre Suche danach filtern, ob Sie lieber einem Casino mit Einzahlungsbonus oder einem Casino Bonus ohne Einzahlung den Vorzug geben möchten. Je nachdem, welche der beiden Varianten Ihnen eher zusagt, können Sie Angebote in die nähere Auswahl nehmen, die zu Ihrer gewünschten Bonushöhe passen und günstige Bonuskonditionen aufweisen.

Wählen Sie die einzahlungsfreie Variante, gibt es ebenfalls Auswahlmöglichkeiten, da nämlich einige Aktionen mit Cash-Guthaben vertreten sind, während Sie in anderen Casinos mit Freispielen ohne Einzahlung ausgestattet werden. Sollten Sie letztere Angebote am interessantesten finden, könnten Sie danach gehen, welches Angebot das für Sie attraktivste Spiel bereithält. Was die Bonusregeln betrifft, so sind diese für manche Kunden mitunter ein Grund, auf die Teilnahme zu verzichten. Solche Spieler wenden sich vermehrt den Cashback Casinos zu, weil diese häufig ein Bonus-Modell mit sehr geringfügigen oder ganz ohne Umsatzbedingungen anbieten.

Wieder andere Spieler suchen sich in einer ganz bestimmten Nische eine passende Promotion. Der Sportwetten Bonus ist dafür ein gutes Beispiel. Auf jeden Fall macht es große Freude, Bonusangebote zu durchstöbern, sobald gewährleistet ist, dass alle verbliebenen Auswahlmöglichkeiten von seriösen Spielotheken stammen.

Banking und Zahlungsanbieter

Legale Online Casinos zeichnen sich auch dadurch aus, dass Sie Zahlungsmethoden auf der Casinoseite finden, die in Deutschland üblich sind. Dazu gehören E-Wallets wie NETELLER oder Skrill, vielleicht auch die klassische Banküberweisung und Kreditkartenzahlungen oder Instant Banking. Oftmals werden Sie auch Zahlungsprovider finden, die Sie noch nicht kennen, während PayPal zum Leidwesen der Deutschen in den Zahlungsportfolios fehlt. Die noch neuen Banking-Optionen sind an sich nicht unbedingt schlecht, aber für Sie nur dann praktisch, wenn Sie die Methode auch tatsächlich verwenden können.

Manche Anbieter haben sogar damit begonnen, Krypto-Währungen zu akzeptieren. Diese Optionen sollten Sie jedoch ausklammern, wenn Sie sich mit der Materie nicht auskennen. Der Kauf von alternativen Währungen ist komplex und erfordert eine gute Recherche und Beratung. Es ist keine schlechte Entscheidung, sich für eine Online Spielhalle zu entscheiden, mit deren Zahlungsoptionen Sie sich wohlfühlen, denn das Einzahlen und Auszahlen sollte niemals zur Belastung werden, sondern leicht und mit einem sicheren Gefühl von der Hand gehen.

Service und Support

Ein Kundendienst sollte in allen Casinos verfügbar sein. Selbst, wenn Sie anfangs noch nicht damit rechnen, wird garantiert der Zeitpunkt kommen, dass Sie mit den Mitarbeitern in Verbindung treten und die eine oder andere Frage loswerden wollen. Legale Anbieter werden dafür Sorge tragen, dass ein Support-Team zur Stelle ist, und zwar oftmals sogar 24 Stunden am Tag. Es ist jedoch nicht mehr unbedingt üblich, dass es eine Telefon-Hotline gibt. Der ehemals bevorzugte telefonische Support wurde nach und nach durch einen Live Chat abgelöst.

Der Live Chat sollte am besten in deutscher Sprache funktionieren. Daneben gilt der Kundenservice per E-Mail als obligatorisch. Ganz wichtig sind Professionalität, Freundlichkeit und natürlich auch die Geschwindigkeit.

Daran erkennen Sie ein illegales Casino

Legale vs. illegale Casinos: Das sind die wichtigsten Unterschiede

Kriterium Legale Seiten Illegale Seiten
Sitz der Institution, die eine Lizenz vergeben hat Europäische Union oder direkt Deutschland Offshore oder nicht angegeben
Transparenz Fußnote und AGB umfang- und aufschlussreich Keine oder lückenhafte Angaben zu den AGB
Image Überwiegend positive Kunden- und Expertenbewertungen Keine oder negative Bewertungen, Seite auf der Blacklist
Sprache und Layout Professionell, Sprachauswahl möglich oder direkt auf Deutsch Unprofessionelles Design, extrem schlechte Übersetzungen
Bonuskonditionen Transparent, realisierbar Wirr, unrealistisch oder nicht angegeben
Kooperationspartner Itech Labs, eCOGRA u. a. offizielle Partner Keine oder Fake-Siegel
Service Support mit umfangreichen Öffnungszeiten erreichbar zum Nulltarif Nie erreichbar oder auf der Casinoseite nicht auffindbar
Jugendschutz Volljährigkeit ist Zugangsvoraussetzung Alter des Spielers wird nicht erfragt
Zahlungen Optionen für Einzahlung und Auszahlung vorhanden Oft nur eine Option für Einzahlung vorhanden

Schwarze Liste der Online Casinos in Deutschland

Zum Schutz aller Spieler listen wir hier Casinos, die sich als höchst fragwürdig bis hin zu absolut betrügerisch für den Gaming-Markt disqualifiziert haben. Die Mindestanforderungen an die Sicherheit werden bei solchen Anbietern in keiner Hinsicht erfüllt. Leider können zwielichtige Seiten im Internet nicht zuverlässig dauerhaft gesperrt werden, sondern tauchen immer wieder auf, manchmal mit leicht veränderter Optik oder einfach unter einer anderen URL. Nehmen Sie sich deshalb bitte unsere Hinweise aus diesem Ratgeber zu Herzen und schauen Sie sich Angebote immer gut an, bevor Sie sich anmelden, spielen oder gar Geld einzahlen.

Zukunft des Glücksspiels in der BRD

Die Weichen für die Zukunft der Casinos in der Bundesrepublik wurden im Jahr 2021 neu gelegt. Deutsche Glücksspiel-Fans müssen nun keine Zweifel mehr an der Legalität von Internet Spielotheken hegen und auch nicht mehr nach einem Online Casino Schleswig Holstein suchen, sofern sie sich fühlten, als wären sie in einer rechtlichen Grauzone unterwegs. Stattdessen hat der Glücksspielstaatsvertrag jede Unklarheit über die Legalität des Internet Glücksspiels beseitigt.

Es gibt nun sogar eine einheimische Glücksspielbehörde, die das Zepter über alle deutschen Bundesländer schwingt. Diesbezüglich sollte wohl noch ein wenig an den Modalitäten gefeilt werden, denn die Regularien, die sich auch ohne Deutschlands Mitwirken in der EU entwickelt haben, sind auf einem sehr guten Stand und haben sich bereits über viele Jahre bewährt. Sie passen sich den Zeiten dynamisch an und haben für ein hervorragendes Image der gesamten Branche gesorgt.

Spieler können sich rundum sicher und geschützt fühlen. So darf es gern weitergehen, wobei anzunehmen ist, dass die deutschen Lizenzgeber, die sozusagen noch Anfänger auf ihrem Fachgebiet sind, dazulernen. So besteht Hoffnung, dass sich in der Union eine einheitliche Richtung herausbildet, die den Spiele-Fans einen geschützten, aber dennoch liberalen Rahmen für dieses tolle Hobby bietet.

Schlusswort: Casinospaß auf die sichere Art

Casinos ohne Bonus sind eine von vielen Optionen, wenn es darum geht, erlaubtes Glücksspiel als Freizeitbeschäftigung zu praktizieren. Es gibt so viele unterschiedliche Vorstellungen darüber, wie der perfekte Casino-Spaß online aussehen kann. Eine Option sollte aber niemals zur Debatte stehen, nämlich das Spielen auf unseriösen oder illegalen Plattformen.

Es gibt immerhin verschiedene Wege, Online Casinos Deutschland legal zu nutzen! Dabei stehen die Lizenzen im Vordergrund. Diese müssen nicht “deutsch” sein, aber am besten europäisch. Alles, was Sie dazu und darüber hinaus wissen sollten, haben wir Ihnen in diesem Ratgeber verraten. Nun bleibt uns nur noch, Ihnen Casinos zu zeigen, in denen Sie ganz sicher Spaß haben können!

FAQ - Häufige Fragen rund um Online Casino Deutschland legal

Sind eigentlich Online Casinos in Deutschland legal?

Ja, mit einem Wohnsitz in Deutschland können Sie Online Glücksspiel legal nutzen. Der aktualisierte Glücksspielstaatsvertrag berücksichtigt mittlerweile auch die Internet Spielotheken, anstatt sie totzuschweigen und praktisch zu ignorieren, womit seit 2021 ausdrücklich auch Online Casinos Deutschland legal sind.

Wie erkenne ich in Deutschland ein legales Online Casino?

Wenden Sie sich am besten an eine Expertenseite, wenn Sie wissen möchten, wo Online Casino Spielen legal ist. In unseren Kurzbeschreibungen beleuchten wir die Hintergründe und benennen den Sitz der jeweiligen Behörde, die dem Anbieter eine Lizenz ausgestellt hat.

Warum soll man illegale Casinos meiden?

Illegale Casinos können sich als Datenkraken, Abzocker oder schlichtweg Betrüger entpuppen, die sich nicht um die Belange der Spieler scheren. Sie spekulieren nur auf uninformierte Casino-Fans, die Geld einzahlen, das am Ende unterschlagen wird. Sobald man auf einen solchen Fake-Anbieter hereinfällt, hat man auch auf dem Rechtsweg kaum jemals eine Chance, sich zur Wehr zu setzen.

Muss ich Casino Gewinne dem Finanzamt melden?

Sollten Sie regelmäßig um Echtgeld spielen und dabei höhere Beträge gewinnen, sollten Sie Ihrem Steuerberater anvertrauen, dass Sie im besten Spiele Online Casino angemeldet und ein großer Glückspilz sind. Normalerweise sind Spielgewinne steuerfrei, wenn Sie gelegentlich Ihr Hobby betreiben und nicht den Eindruck erwecken, als wären Sie ein erfolgreicher Berufsspieler. Transparenz und Beratung schadet im Zweifel nicht.

Ist Spielen ohne Anmeldung verboten?

In vielen Glücksspielportalen können Sie testweise das eine oder andere Automatenspiel kostenlos spielen, ohne sich zu registrieren. Echte Casinos ohne Registrierung sind hingegen selten, aber ebenfalls legal. Nach sorgfältiger Prüfung der Lizenz können Sie selbstverständlich auch in solchen Spezialcasinos im Echtgeldmodus aktiv sein, denn auch dort sind Spielerschutz und Sicherheit gewährleistet.