VulkanBet Casino Bonus ohne Einzahlung

Online Casinos mit Neteller – Der Zahlungsdienstleister kurz vorgestellt

Wer regelmäßig in Online Casinos zu Gast ist, dem wird NETELLER sicher ein Begriff sein. Andere haben von diesem Zahlungsanbieter womöglich noch nie etwas gehört. Erfahren Sie hier alles Wissenswerte über NETELLER, die elektronische Geldbörse, die unter Glücksspielern immer beliebter wird. Wir erklären Ihnen, wie NETELLER funktioniert, wie Sie Ein- und Auszahlungen durchführen und worauf Sie dabei achten müssen. Wir nennen Ihnen die Gebühren, beschreiben die App und gehen auch auf die Geschichte des Unternehmens ein, die in Kanada begann.

Funktionsweise bei Ein- und Auszahlungen

NETELLER ist ein sogenanntes E-Wallet und funktioniert ähnlich wie der Konkurrent PayPal. Die Funktionsweise ist einfach und sicher. Sie benötigen eine E-Mail-Adresse und Ihre NETELLER ID. Diese geben Sie bei Zahlungsvorgängen wie Ein- und Auszahlungen an. Dabei werden keine privaten Daten übermittelt und das Geld wird sofort gutgeschrieben. Da PayPal in vielen Ländern nicht mehr mit Online Casinos zusammenarbeitet, steht NETELLER momentan hoch im Kurs.

Casino Bonus Test Spiele
1 Spinit 21 Freispiele ohne Einzahlung für Book of Dead Testbericht Spielen
2 LeoVegas kein Bonus Testbericht Spielen
3 Betsson kein Bonus Testbericht Spielen
4 Sunnyplayer kein Bonus Testbericht Spielen
5 OrientXpress 500€ + 50 FSfür Book of Deadcode: BOOK50 Testbericht Spielen
6 Spinia 250€ + 50 FSBonuspaket Testbericht Spielen
7 Gratorama 200€ + 70 FScode: NOW130Exklusive Willkommensbonus Testbericht Spielen
8 Slotty Vegas 350€ + 135 FS + 25 Freispiele ohne Einzahlung für Book of DeadExklusive Willkommensbonus Testbericht Spielen
9 Casumo 100% Bonus von bis zu 100€ + 100 FS für Book of Dead Testbericht Spielen
10 Sloty Casino 1500€ + 300 FSfür StarburstWillkommensangebot Testbericht Spielen
11 Genesis Spins 1000€ + 300 FSfür StarburstWillkommensbonus Testbericht Spielen
12 Spins Cruise 1000€ + 200 FSfür StarburstWillkommensbonus Testbericht Spielen
13 Spins Gods 1500€ + 300 FS Testbericht Spielen
14 EnzoCasino 30 Freispiele ohne Einzahlung
Code: '30FS200'
Testbericht Spielen
15 WildTornado 300€ + 300 FSfür StarburstWillkommensbonus Testbericht Spielen
16 Svenbet 150% bis zu 1200€ Testbericht Spielen
17 Campeonbet Casino 120% bis zu 300€ + 5€ Anmeldebonus Testbericht Spielen
18 Royal Panda 10 Freispiele ohne Einzahlung für Starburst Testbericht Spielen
19 Casino Room 100% bis zu 1000€ und 100 Freispiele für Book of Dead Testbericht Spielen
20 Superlines 3000€ + 200 FScode: 200SPIELENWillkommensbonus Testbericht Spielen
21 Spintropolis Casino 8 € Bonus ohne Einzahlung
Bonus Code: 'SPIN8'
Testbericht Spielen
22 Casino La Fiesta 9 Euro Casino Bonus Code: '9AVOCADOS' Testbericht Spielen
23 Lord Lucky €500 + 25 FSfür Book of DeadWillkommensbonus Testbericht Spielen
24 Slot Planet 222€ + 22 FS für Starburst Ersteinzahlungsbonus Testbericht Spielen
25 Winorama 100% bis zu 200€ Testbericht Spielen
26 Trada Casino 25 Freispiele ohne Einzahlung für Great Rhino Testbericht Spielen
27 King Billy 1000 € + 200 FS Testbericht Spielen
28 ScratchMania 70 Freispiele ohne Einzahlung Testbericht Spielen
29 Karamba 500€ + 100 FSfür Book of DeadWillkommensangebot Testbericht Spielen
30 Zet Casino 10 Freispiele ohne Einzahlung für Wolf Gold von Pragmatic Testbericht Spielen
31 WinsPark 200€und 5€ BonusgeldWillkommensangebot Testbericht Spielen
32 B Bets Casino 5 € Echtgeld Startguthaben ohne Einzahlung Testbericht Spielen
33 24Bettle Casino 24 Freispiele ohne Einzahlung Testbericht Spielen
34 Rembrandt Casino 10 Freispiele ohne Einzahlung Testbericht Spielen

Ein Konto bei NETELLER eröffnen

Aufladen des Spielerkontos mit NETELLER

Möchten Sie Ihr Spielerkonto mit Guthaben aufladen, ist der Zahlungsdienstleister eine gute Wahl. Zunächst einmal müssen Sie sich dafür im Casino registrieren, falls noch nicht geschehen. Loggen Sie sich anschließend in Ihren Account ein und begeben Sie sich zum Kassenbereich. Dort suchen Sie nach der Zahlungsmethode NETELLER. Geben Sie den gewünschten Betrag ein und klicken Sie auf “Weiter”.

Folgen Sie dem weiteren Verlauf. Geben Sie dort Ihre E-Mail-Adresse und die NETELLER ID ein, damit eine Verbindung zum Konto aufgebaut werden kann. Es dauert nur wenige Sekunden, bis das Geld auf dem Spielerkonto gutgeschrieben wird. Nun können Sie es direkt für Einsätze an den Games der Spielhalle verwenden.

Achtung: Falls Sie einen Bonus in Anspruch nehmen möchten, etwa einen Willkommensbonus, sollten Sie sich vorab informieren, ob er auch bei Einzahlungen mit diesem Dienstleister gewährt wird. In vielen Spielbanken gibt es leider eine Klausel, die bei Promotionen Einzahlungen per Skrill und NETELLER ausschließen. Falls dies der Fall ist, sollten Sie für die erste Kontoaufladung eine andere Methode wählen.

Auszahlungen mit NETELLER

Auszahlungen sind mit NETELLER ebenso einfach. Diesmal läuft die Vorgehensweise aber umgekehrt ab. Im ersten Schritt gehen Sie in den Kassenbereich des Casinos und klicken in den Bereich Auszahlung. Geben Sie den gewünschten Auszahlungsbetrag ein und suchen Sie das NETELLER-Logo. Ein Klick darauf und Sie werden aufgefordert, Ihre ID und E-Mail-Adresse anzugeben.

Achtung: Sie werden Ihre Auszahlung vermutlich nicht sofort erhalten, weil die meisten Online Spielbanken eine Überprüfung Ihrer Auszahlungsanforderung durchführen. Diese dauert in der Regel zwischen 24 und 48 Stunden. Sobald diese Frist vorüber ist, wird das Geld aber zügig überwiesen. Wer sich für eine Auszahlung per E-Wallet entscheidet, hat Vorteile gegenüber der Banküberweisung, die meist länger dauert.

Gebühren

Zu beachten ist, dass der Zahlungsanbieter für einige seiner Funktionen Gebühren verlangt. Nehmen Sie eine Einzahlung vor, werden immer 2,5% vom Betrag verrechnet, egal, mit welcher Methode Sie einzahlen. Bei NETELLER gibt es weitaus mehr Einzahlungsmöglichkeiten als Auszahlungsvarianten. Sie können sich für die Mastercard entscheiden, für EPS oder Klarna – es werden immer 2,5% fällig. Auszahlungen auf Ihre Bankkonten kosten 8,23€. Sie müssen sich mindestens 2,70€ auszahlen lassen und es dauert und zwei bis fünf Tage, bis Sie das Geld auf Ihrem Bankkonto haben.

Möchten Sie das Geld auf ein Skrill-Konto übertragen, bezahlen Sie eine Gebühr von 2,5%, das Geld wird sofort gutgeschrieben. Möchten Sie mit NETELLER online bezahlen, wird keine Gebühr erhoben. Es wird Ihnen ebenso nichts berechnet, wenn Sie Geld von einer anderen Person erhalten.

Verwenden Sie die NETELLER Prepaid Mastercard in heimischen Geschäften, Lokalen oder für Online Einkäufe, ist die Verwendung kostenlos. Im Ausland werden jedoch 3,99% Devisengebühren verrechnet, wenn es sich um eine Fremdwährung handelt. Möchten Sie mit der Kreditkarte am Geldautomaten abheben, bezahlen Sie eine Abhebungsgebühr in Höhe von 1,75%.

Kann NETELLER auch mobil verwendet werden?

Mittlerweile gibt es von dem Zahlungsanbieter eine praktische App, in der Sie einiges erledigen können, beispielsweise Geld an Freunde senden, den Kontostand einsehen oder Geld aufs NETELLER-Konto einzahlen. Es ist jedoch nicht möglich, mit der App zu bezahlen. Dafür ist es kein Problem, einem anderen NETELLER-Kunden Geld zu schicken. Dafür verlangt der Anbieter aber erneut 1,45% Gebühren.

Bonusangebote für die Zahlungsmethode NETELLER

Das E-Wallet ist nicht nur praktisch in Sachen Ein- und Auszahlung. Es gibt auch ein Rewards Programm, bei dem Sie Punkte sammeln können. Jedes Mal, wenn Sie Geld abheben oder einzahlen, erhalten Sie jeweils einen. Angesammelte Punkte können Sie danach im Bonusshop einlösen. Doch das ist noch nicht alles. Eingeloggte NETELLER-Kunden finden das Showcase, in dem immer wieder exklusive Bonusangebote auf Sie warten.

Dies ist ein Vorteil, weil Sie in einigen regulären Casinos keinen Willkommensbonus erhalten, wenn Sie mit dem Dienstleister einzahlen. So finden Sie automatisch Plattformen, die Ihnen sogar noch mehr bieten. Leider sind hier auch einige Online Spielhallen aus dem Ausland dabei, in denen sich deutsche Kunden nicht registrieren dürfen. Außerdem ist die Webseite auf Englisch. Hier empfehlen wir Ihnen, die Angebote gut zu überprüfen, damit Sie ein Casino finden, das wirklich zu Ihnen passt und in dem Sie spielen dürfen.

Wie sicher ist NETELLER?

Wer sich auf einen Zahlungsanbieter verlässt, sollte im Vorfeld immer überprüfen, ob er eine gültige Lizenz aufweist. NETELLER wird von der Financial Conduct Authority reguliert. Es handelt sich hierbei um eine britische Kommission, die die Zahlungsdienstleister streng überwacht. Diese müssen sich an umfangreiche Vorschriften und Regeln halten, damit sie ihre Lizenz weiterhin behalten dürfen. So ist es beispielsweise Pflicht, dass NETELLER Kundengelder auf einem Treuhandkonto aufbewahren muss. So wird sichergestellt, dass sie jederzeit abgehoben werden können.

Zudem bietet der Dienstleister eine Zwei-Faktor-Authentifizierung an. Beim Login müssen Sie als Kunde Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort eingeben. In Folge können Sie sich eine SMS mit einem Code zuschicken lassen, den Sie eintippen, oder Sie beantworten eine Sicherheitsfrage. Falls Sie die Applikation auf Ihrem Smartphone installieren, läuft die Authentifizierung direkt über die App. Loggen Sie sich am Computer ein, erhalten Sie auf dem Smartphone einen entsprechenden Hinweis und müssen dort den Computer bestätigen.

Wissenswertes zum Zahlungsdienstleister

NETELLER wurde 1999 in Kanada gegründet und siedelte im Jahr 2004 ins Vereinigte Königreich über. Bevor die Betreiber ihre Zelte in Großbritannien aufschlugen, waren sie auf der Isle of Man stationiert. Die Paysafe Group hatte hier ihren Anfang. 2015 folgte der Zusammenschluss mit dem Zahlungsdienstleister Skrill und dies führte dazu, dass Paysafe der größte Anbieter für E-Wallets wurde.

Ursprünglich wurde NETELLER ins Leben gerufen, um Ein- und Auszahlungen bei Glücksspielanbietern zu erleichtern. Die Zahlungsmethode wurde anfangs auch von rund 80% der Casinos angeboten. 95% der Umsätze stammten hier allerdings aus den USA. Da NETELLER zeitweise Probleme mit den US-amerikanischen Behörden hatte, erfolgte ein Rückzug aus den USA.

Mittlerweile ist der Anbieter in vielen Ländern der Welt aktiv. 2003 wurde die NETELLER Card eingeführt und viele Kunden verwenden das E-Wallet auch für Einkäufe im Internet. Heute ist der Anbieter stark auf Online Glücksspielplattformen vertreten. Seitdem PayPal in Deutschland nicht mehr in Online Spielhallen verwendet werden kann, stieg das Interesse an dem Dienstleister stark. Doch es gibt inzwischen auch einige Online Shops, die NETELLER als Bezahlmöglichkeit akzeptieren.

Nicht nur der Euro, US-Dollar und andere Währungen sind nutzbar, auch Kryptowährungen können Sie mit NETELLER erwerben und wieder verkaufen. Insgesamt sind über 26 Währungen handelbar, darunter Bitcoin, Ether, EOS, Ethereum, Litecoin, XLM und viele mehr. Freilich sind sie auch in kleinen Mengen erwerbbar, niemand muss also einen kompletten Bitcoin kaufen.

Informationen zum Zahlungsdienstleister NETELLER
Firmenname Paysafe Group
Firmensitz Cambridge, Vereinigtes Königreich
Webseite www.neteller.com
Regulierung Financial Conduct Authority
Gründung 1999
Gründer Stephen Lawrence
CEO Lorenzo Pellegrino
Unterstützte Währungen 26
App Ja
Gebühren für Käufer Nein
Gebühren für Verkäufer Nein

 

Das NETELLER VIP-Programm

Außerdem profitieren Sie vom VIP-Programm, wenn Sie eine bestimmte Summe pro Kalenderjahr umsetzen. Die Vorteile können sich durchaus sehen lassen. Beispielsweise wird Ihr Limit erhöht, auch gibt es einen eigenen Support-Manager, einen VIP-Chat und günstigere Gebühren für die Ein- und Auszahlung. Zudem genießen Sie als VIP schnellere Auszahlungen auf das Bankkonto. Die Devisengebühren werden reduziert und es gibt Treuepunkte.

Sie werden automatisch VIP, wenn Sie die Voraussetzungen erfüllen, daher müssen Sie sich um nichts kümmern. Nach derzeitigem Stand muss ein Jahresumsatz von 10.000 US-Dollar generiert werden, damit Sie den VIP-Status erhalten und günstigere Gebühren bezahlen. Für Händler ist der VIP-Vorteil besonders attraktiv.

Fazit: Vor- und Nachteile von NETELLER Online Casinos

NETELLER ist ein sicheres System zur Ein- und Auszahlung in Online Casinos. Es gibt eine App, eine praktische Prepaid Mastercard und ein Bonusprogramm. Die Karte lässt sich in vielen Währungen führen und es besteht sogar die Möglichkeit, Kryptowährungen zu kaufen. Leider werden in vielen Bereichen Gebühren verlangt, die sich rasch summieren können. Außerdem erhält man oft keinen Willkommensbonus im Online Casino, wenn man mit NETELLER einzahlt.

Viele Währungen verfügbar
Kryptowährungen nutzbar
Eigene Prepaid Karte
Zügige Ein- und Auszahlungen
Gebühren in vielen Bereichen
Kunden erhalten oft keinen Bonus im Casino

Alternativen zu NETELLER

Zu NETELLER gibt es ein paar Alternativen, die ebenfalls empfehlenswert sind. Seine Schwester Skrill möchten wir direkt als Erstes nennen. Die beiden Zahlungsmethoden sind recht ähnlich, allerdings unterscheiden sich die Gebühren ein wenig. Hier sollten Sie beide Anbieter direkt gegenüberstellen und überlegen, welcher besser zu Ihnen passt. Je nach Bereich gibt es entsprechend Vorteile und Nachteile.

PayPal wird gern zum Bezahlen in unzähligen Online Shops verwendet. Leider kann man den Dienstleister in deutschen Casinos nicht mehr als Zahlungsmethode verwenden.

Derzeit setzt sich eine weitere Zahlungsmethode durch, die sich MuchBetter nennt. Dieser Anbieter verlangt zwar ebenso Gebühren, jedoch sind sie in vielen Fällen günstiger. Deswegen empfehlen wir auch hier: Vergleichen Sie die unterschiedlichen Dienstleister. Jede Methode hat ihre Vor- und Nachteile, weswegen wir keinen klaren Favoriten nennen können. Jedoch haben sie alle eines gemeinsam. Einzahlungen werden sofort verbucht und auch bei Auszahlungen müssen Sie nie lange warten.

Häufig gestellte Fragen

Kann man mit der NETELLER Prepaid Mastercard überall bezahlen?

Die Prepaid Mastercard funktioniert überall dort, wo auch die klassische Mastercard angenommen wird. Mittlerweile bezahlen viele Menschen mit Prepaid- oder Debitkarten. Sogar in Hotels wird die Akzeptanz immer größer. In Shops sollte es keine Probleme mit der Bezahlung geben. Bei Mietwagenverleihern kann es noch zu einer Ablehnung kommen, vor allem in den USA. Fragen Sie am besten vorab nach, ob man die Prepaid Karte akzeptiert. Dasselbe empfehlen wir für 5-Sterne-Hotels, die Karten dieser Art teilweise ablehnen.

Wie viel kostet die Mastercard von NETELLER?

Einmalig müssen Sie 10€ für die Antragsgebühr bezahlen und es wird eine Jahresgebühr von 8€ fällig. Diese wird automatisch nach einem Jahr abgebucht, wenn Sie die Karte nicht vorher kündigen. Tipp: Falls Sie die App besitzen, können Sie die Karte dort schnell und unkompliziert stornieren.

Wo bekommt man die NETELLER App?

Diese finden Sie wie gewöhnlich im Google Play Store und im App Store von Apple. Die Nutzung der App ist kostenlos. Installieren Sie sich diese auf ihrem Smartphone und loggen Sie sich mit den Benutzerdaten ein. Dank der App erhalten Sie immer einen Überblick über Ihre Finanzen. Über die Applikation können Sie sich auch am Computer einloggen.

Kann man anderen NETELLER-Kunden direkt Geld schicken?

Ja, dies ist über die App möglich. Beachten Sie jedoch, dass für derartige Geldtransfers Gebühren verrechnet werden. Wir empfehlen Ihnen, sich regelmäßig auf der NETELLER Homepage zu informieren, ob sich die Gebühren eventuell verändert haben.